Advanzia Bank Kreditkarte Test – Erfahrungen lesen

advanziaDie Advanzia Bank mit Sitz in Luxemburg ist eine Direktbank, die in der Vergangenheit immer wieder in der Kritik stand. Fakt ist: Nicht für jeden „Kreditkarten-Typ“ ist eine Kreditkarte aus diesem Hause die richtige Wahl. Deshalb sollte man sich die Vertragsbedingungen schon genau durchlesen, um am Ende keine böse Überraschung zu erleben. Wir konzentrieren uns in unserem Kreditkarten Test auf die Advanzia Bank Gold.

Die Vor- und Nachteile der Advancia Kreditkarte:

  • Jahresgebühr wird keine fällig
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Im In- und Auslands gebührenfrei bezahlen
  • Relativ langes Zahlungsziel
  • Horrende Zinsen für Bargeldabhebungen
  • Fällige Kartenbeträge müssen unbedingt pünktlich überwiesen werden
  • Ansonsten fallen ebenfalls horrende Gebühren an
  • Kein automatischer Geldeinzug möglich

Keine Kreditkarte ist derzeit so umstritten wie die der Advanzia Bank. Warum? Ganz einfach: Weil für Bargeldabhebungen und für überfällige Kreditkartenbeträge überaus hohe Zinssätze verlangt werden. Die Sollzinsen fürs Bezahlen von Einkäufen belaufen sich auf derzeit 19,94 Prozent im Jahr (Stand: Juli 2014). Das bedeutet: Versäumt man, seine Kreditkartenbeträge pünktlich auszugleichen, wird dieser Zinssatz vom Kaufdatum an fällig. So können auch für sehr kurze Zeiträume sehr hohe Zinsen fällig werden. Ein weiteres Manko: Ein monatlicher Ausgleich über ein Referenzkonto mittels Einzugsermächtigung ist nicht möglich. Man muss also jeden Monat selbst daran denken, pünktlich seine Kreditkartenbeträge zu überweisen. Ansonsten kann es schnell ziemlich teuer werden.

CTA_Advanzia_bank

Auch Geldabheben an Automaten ist mit der Advanzia Bank Gold quasi nicht möglich. Hier verlangt die Direktbank aus Luxemburg nämlich unverschämte 23,70 Prozent Zinsen ab dem Nutzungstag, also ab dem Tag, wo man das Geld abgehoben hat. Unser Tipp: Wer öfters mit der Kreditkarte Geld abheben möchte, entweder eine zweite Kreditkarte dazu anschaffen oder Abstand von der Advanzia Card Gold nehmen.

Es gibt natürlich auch positive Seiten im Advanzia Bank Test. So ist diese Kreditkarte dauerhaft gebührenfrei. Eine Jahresgebühr fällt zu keinem Zeitpunkt an. Ebenfalls top: Es gibt keine Fremdwährungsgebühr. Damit ist das Bezahlen mit der Karte sowohl im Inland als auch im Ausland vollkommen gebührenfrei. Ein echter Vorteil zu vielen anderen Kreditkarten. Weiterhin zeigt unser Advanzia Bank Test, dass zwar ein Reiseversicherungsschutz mit angeboten wird, dieser jedoch sehr lückenhaft und in einigen Teilen auch überflüssig ist.

advanzia-pro contra

Auf den ersten Blick keine Gebühren

Es ist also Zurückhaltung bei dieser Kreditkarte gefragt. Doch wer vorher genau überlegt und für sich feststellt, dass er mit der Kreditkarte nie oder nur im absoluten Notfall Bargeld abheben wird und außerdem auch sein Zahlungsziel nie aus den Augen verliert, dürfte mit der Advanzia Card Gold sehr gut bedient sein.

Advanzia Bank Gold im Überblick:

  • „Echte“ MasterCard
  • Advanzia Bank ist eine Direktbank aus Luxemburg (keine Filialen vor Ort)
  • Dauerhaft keine jährliche Gebühr
  • Bezahlung sowohl im In- als auch im Ausland gebührenfrei (keine Fremdwährungsgebühr)
  • Zahlungsziel sollte eingehalten werden (ansonsten drohen hohe Zinsen)
  • Monatliche Überweisung der Kreditkartenbeträge notwendig (keine Lastschrift möglich)
  • Sollzinssatz für Einkäufe: 19,94 Prozent (Stand: Juli 2014)
  • Sollzinssatz für Bargeldabhebungen: 23,70 Prozent (Stand: Juli 2014)
  • Reiseversicherungen zwar vorhanden, allerdings mit zahlreichen Einschränkungen und Bedingungen
  • Vorsicht: Bargeld mit der Advanzia Gold abzuheben ist mit überaus hohen Zinsen verbunden

CTA_Advanzia

Advanzia Bank Test im Überblick

Wer mit der Advanzia Bank Erfahrungen gemacht hat, weiß, dass es hier im Gegensatz zur Konkurrenz zwar einige Dinge zu beachten gibt, um keine horrenden Zinsen zu bezahlen, aber trotzdem kann sich diese Kreditkarte lohnen. In unserem Test gibt es nämlich kaum einen anderen Anbieter, der sowohl im Inland als auch im Ausland keine Gebühren verlangt (Fremdwährungsgebühr). Außerdem wird hier wie erwähnt keine Jahresgebühr fällig.

Einzig und allein Bargeldabhebungen sollte man mit dieser Kreditkarte nicht tätigen. Die verlangten Gebühren sind viel zu hoch und werden ab dem Tag des Abhebens verlangt. Unsere Erfahrung sagt: Das muss nicht sein und ist absolut nicht kundenfreundlich. Advanzia Bank Erfahrungen sollte man deshalb nicht gerade als Laie oder Neueinsteiger im Bereich Kreditkarten sammeln. Dann lieber ein paar Euro Jahresgebühr bezahlen und dafür nicht in die Kostenfalle tappen. Doch all diejenigen, die trotzdem mit dieser Kreditkarte Erfahrungen sammeln möchten, können das gerne tun und die sollen sich auch gar nicht abgeschreckt fühlen. Schließlich ist die MasterCard Gold alles andere als schlecht. Der Advanzia Bank Test zeigt allerdings: Man muss wissen, wie man mit der Kreditkarte verantwortungsvoll und korrekt umgehen.

advanzia-gebuehrenliste

Keine Gebühren bei sämtlichen Dienstleistungen

Fragen und Antworten zur Advanzia Bank Gold:

1. Wieso verlangt die Advanzia Bank teilweise so horrende Gebühren?
Das kann man nicht wirklich beantworten. In den Medien stand die Advanzia Bank wegen den horrenden Gebühren auch bereits mehrmals in der Kritik. Das Amtsgericht Singen entschied in einem Urteil, dass eine kurzfristige Überschreitung des Zahlungsziels nicht die horrenden Gebühren rechtfertigt. Demzufolge hat der Kunde seitdem etwa drei bis fünf Tage Zeit, den Betrag auszugleichen.

2. Warum sollte man sich trotzdem für die Advanzia Bank entscheiden?
Ganz einfach: Es handelt sich um eine echte MasterCard, die ohne Jahresgebühr erhältlich ist. Zudem werden keinerlei Gebühren fürs Bezahlen im Inland und Ausland fällig.

3. Was bedeutet, dass die Advanzia Bank eine Direktbank ist? Ist das seriös?
Das bedeutet, dass die Bank fast ausschließlich im Internet operiert. Es gibt keine Filialen vor Ort. Mit der Seriosität hat das nichts zu tun.

4. Bringt das Reiseversicherungspaket bei der Advanzia Bank Gold Karte was?
Grundsätzlich muss man sagen, dass die Leistungen wie die Gepäckverlustversicherung und die Auslandsreisekrankenversicherung sehr lückenhaft sind. Viele Szenarien werden ausgeschlossen, sodass die Versicherung in der Realität im Schadensfall nicht oft bezahlen wird.

5. Wie viele Akzeptanzstellen gibt es für die Advanzia Bank Gold?
Auf der ganzen Welt wird die Advanzia Bank Gold Kreditkarte an etwa 35 Millionen Stellen akzeptiert.

CTA_Advanzia

Advanzia Bank Kreditkarte Erfahrungen mitteilen

icon_erfahrungen_schreibenHaben auch Sie bereits Advanzia Erfahrungen sammeln können? Dann freuen wir uns darauf, Ihren persönlichen Advanzia Bank Erfahrungsbericht lesen und veröffent-lichen zu dürfen. Vielleicht können Sie mit Ihrem Erfahrungsbericht helfen, anderen Lesern bei der Entscheidungsfindung zu helfen. Gerade bei so einer umstrittenen Kreditkarte wie der Advanzia Bank Kreditkarte kann das sehr wichtig sein.

>> Weiter zur Advanzia Bank und Kreditkarte beantragen <<X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *