Die beste Kreditkarte für 2015 – Unser Testsieger

By | 25. September 2014

empfehlung_beste_kreditkarteKreditkarte ist gleich Kreditkarte. Richtig? Falsch. Es gibt unzählige Eigenschaften und Leistungen einer Kreditkarte, wodurch sich diese auszeichnen kann. Deswegen lohnt es sich in jedem Fall, einen genaueren Blick auf die verschiedenen Angebote zu werfen. Auch wir von kreditkartebeantragen.com haben uns die Frage gestellt, welches wohl die beste Kreditkarte ist, die es derzeit am Markt gibt. Unser Testsieger ist dabei die Barclaycard New Visa. Aber warum hat uns gerade diese Kreditkarte als Testsieger überzeugt?

Kurz und knapp im Überblick: Die Barclaycard New Visa:

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Keine Bargeldabhebungsgebühr
  • Zinsfreie Zahlpause bis zu zwei Monate
  • Über 28 Millionen Akzeptanzstellen weltweit

CTA_barclaycard

Das waren nur die wichtigsten Gründe, warum uns die Barclaycard New Visa als Testsieger überzeugt hat. Wirklich angenehm ist die Tatsache, dass diese Kreditkarte dauerhaft beitragsfrei ist. Das bedeutet, dass nicht wie bei anderen Anbietern eine Jahresgebühr fällig wird. Die Barclaycard New Visa ist stattdessen vollkommen beitragsfrei – nicht nur im ersten Jahr, sondern immer. So ist es zumindest aktuell der Fall. Dementsprechend geht man mit diesem Angebot überhaupt kein Risiko ein.

Weitere Kreditkarten im Vergleich

Kreditkartenvergleich
AnbieterKreditkarteGebühr
(1. Jahr)
Gebühr
(2. Jahr)
TestberichtZum Antrag

#
Barclaycard New Visa0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
DKB Bank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
ING-DiBa0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Wuestenrot Direct0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Norisbank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Payango25,00 €25,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Cortal Consors0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Netbank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Lufthansa Miles & Moreab 50,00 €ab 50,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Targobank0,00 €0,00 Testbericht Zum Anbieter »

#
VW Bank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
DAB Bank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Easycredit19,90 €19,90 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Santander Consumer Bank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
1822direkt25,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
ADACab 24,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
American Express0,00 €140,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Advanzia0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

#
Hanseaticbank0,00 €0,00 € Testbericht Zum Anbieter »

Unsere beste Kreditkarte und seine Vorzüge

Die kostenlose Jahresgebühr ist noch lange nicht alles, was die Barclaycard New Visa zu bieten hat. Hinzu kommt die Tatsache, dass Bargeldabhebungen ebenfalls gebührenfrei sind. Andere Kreditkartengesellschaften verlangen hier in der Regel gleich mehrere Euro pro Bargeldabhebung. Außerhalb der EU-Zone müssen lediglich die obligatorischen Auslandseinsatzgebühren bezahlt werden.

Ein weiteres Argument, das definitiv für die Barclaycard als beste Kreditkarte spricht, ist die zinsfreie Zahlpause von bis zu zwei Monaten. Das bedeutet, dass man als Kunde ganze zwei Monate Zeit hat, fällige Beträge auszugleichen. Und das Beste: Während dieser Zeit werden überhaupt keine Zinsen berechnet. Darüber hinaus kann man bei der Barclaycard New Visa individuell zwischen einer Komplettrückzahlung und Rückzahlung in Teilbeträgen entscheiden – ganz wie man möchte. Übrigens: Es gibt weltweit mehr als 28 Millionen Akzeptanzstellen, die die Barclaycard New Visa als Zahlungsmittel akzeptiert. Tendenz natürlich steigend.

Extra-Leistungen unseres Kreditkarten Testsiegers

Neben den oben bereits genannten Annehmlichkeiten bietet die Barclaycard auch noch weitere Extra-Leistungen, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Dazu zählt unter anderem die beitragsfreie Maestro-Karte, die es auf Wunsch dazu gibt. Zudem profitiert der Kunde für den Fall der Fälle von einer sogenannten Geldautomaten-Raub-Versicherung. Sollte man beim Geldabheben überfallen werden, erstattet die Kreditkartengesellschaft bis zu 500 Euro. All diese Faktoren sorgen im Gesamtpaket dafür, dass die Barclaycard New Visa aus unserer Sicht die beste Kreditkarte für 2014 am Markt ist.

Kreditkarten Testsieger bestellen

Um von den vielseitigen Vorteilen dieser Barclaycard profitieren zu können, muss man noch nicht mal seine Hausbank wechseln, da diese Kreditkarte ohne Girokonto beantragt werden kann. Man behält einfach sein normales Konto und erhält obendrauf die Barclaycard New Visa mit dem vorher vereinbarten Kreditrahmen. Wer diese Kreditkarte bestellen möchte, wird sich außerdem über den einfachen und schnell auszufüllenden Kreditkartenantrag erfreuen können.

Unser Fazit

Nicht umsonst ist die Barclaycard New Visa aus unserer Sicht die beste Kreditkarte, die derzeit am Markt erhältlich ist. Überzeugen kann vor allem die Jahresgebühr von 0 Euro, die gebührenfreien Bargeldabhebungen sowie die Tatsache, dass eine zinslose Zahlpause von bis zu zwei Monaten eingelegt werden kann. Auch die kleinen Extras wie die Geldautomaten-Raub-Versicherung oder die bei Bedarf beitragsfreie Maestro-Karte runden das Bild dieser scheinbar perfekten Kreditkarte ohne Schufa ab. Weitere Infos dazu finden Sie auch auf der Seite vom Handelsblatt.

CTA_barclaycard